Marktrundschau 05.03.2012

 

Silvia Nolte Musikerin des Jahres

Oyten.  Die Mitglieder der Blaskapelle Oyten trafen sich jüngst zur Jahreshauptversammlung. Vorsitzender Peter Köster und die beiden Dirigenten Helmut Sprenger und Jörg Drenckhan gaben dabei einen Überblick über das Jahr 2011.

Die Blaskapelle absolvierte demnach 30 Auftritte. Zusammen mit den Proben und anderen Aktivitäten stehen unterm Strich 121 Termine - Joachim Stolz (erster Platz, 87 Teilnahmen), Wolfgang Hasch (zweiter Platz, 84) und Fredi Guth (dritter Platz, 81) nahmen die meisten wahr und wurden von Köster dafür mit einem Geschenk bedacht. Ebenso Flötenspielerin Silvia Nolte, die zur Musikerin des Jahres ernannt wurde. Und Hildegard Guth trägt jetzt den Titel Fan des Jahres. Verabschiedet wurde der langjährige Posaunist Fritz Osmers. Auch er erhielt eine Auszeichnung.

Der Verein kündigt an, im kommenden Jahr werde ein Konzept zur Intensivierung der Nachwuchsarbeit entwickelt. © Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG