Marktrundschau 19.05.2012

Vier Stunden Musik

Blaskapelle lud Junge Böhmische ein

Foto zum Artikel: Vier Stunden Musik
Bandchef Frank Metzger und seine Schwester begeisterten das Publikum restlos

Oyten/Bierden.  (r/stj). Die Blaskapelle Oyten arrangierte jüngst einen Konzertabend. Engagiert von Peter Köster (Vorsitzender) spielte die südbadische Kapelle Die Jungen Böhmischen im Gasthaus Zur Linde (Meyer Bierden) in Achim. Von Beginn an sorgte der Conferencier für gute Laune, indem er aus den Unterschieden zwischen der süd-badischen und der norddeutschen Mundart drollige Pointen erzeugte.
Die Musik zog die Zuhörer umgehend in ihren Bann.

Titel, die dem kundigen Publikum bekannt waren, wurden durchweg neu arrangiert, aber auch etliche weniger bekannte Stücke gespielt. Einige ganz neue Kompositionen stammten von Mitgliedern der Band selbst. Auf der Bühne standen neben dem Bandchef Frank Metzger 18 Musiker, dazu noch Metzgers Schwester als Sängerin. Die Zuhörer brachen immer wieder in rhythmisches Klatschen aus und spendeten am Ende stehende Ovationen.

Das Konzert dauerte nicht weniger als vier Stunden, kein Besucher ging vorzeitig. Im Gegenteil: Kurz vor Mitternacht mussten die Jungen Böhmischen mehrere Zugaben spielen. © Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG