Marktrundschau 24.04.2013

Bläser stehen Pate

VdS Oyten lädt zum Maibaumaufstellen


Oyten. 
(r/stj). Unter großer Beteiligung der Bevölkerung wurden am 1. Mai der vergangenen Jahre in Oyten je zwei Maibäume aufgestellt. Dieses Fest wird auch in diesem Jahr wieder gefeiert, teilt Hans-Joachim Blohme, Vorsitzender der Oytener Vereinigung der Selbstständigen (VdS), mit.

Ganze 14 Meter Höhe misst der weithin sichtbare Maibaum und wird fünfeinhalb Wochen lang im Sommergarten der Gaststätte Zum Alten Krug das Ortsbild prägen. Der zusätzliche Kinder-Maibaum misst eine Höhe von vier Metern.

Die Blaskapelle Oyten ist in diesem Jahr für das Schmücken und die Patenschaft der Bäume verantwortlich. Dessen Vorsitzender Peter Köster freut sich bereits über die Präsentation und ist gespannt, wie sie den Bürgern gefallen wird. Eine Abordnung der Blaskapelle wird mit Unterstützung von VdS-Mitglied Johann Warnke um 11 Uhr die Bäume aufrichten. Die Veranstaltung wird von der Blaskapelle musikalisch begleitet.

Wie in der Vergangenheit auch können örtliche Vereine ihre Bewerbung für die Maibaum-Patenschaft 2014 abgeben. Die Bekanntgabe des neuen Patenvereins erfolgt beim Einholen der Bäume am 9. Juni, ebenfalls ab 11 Uhr. © Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG