Marktrundschau 05.10.2013

Tuten und Blasen seit 25 Jahren

Instrumentalisten feiern Jubiläum

Foto zum Artikel: Tuten und Blasen seit 25 Jahren

Auch die Gründungsmitglieder Peter Köster (von links), Friedhelm Schwiebert, Fritz Ostmers, Silvia Nolte, Joachim Stolz, Heinz Wutzke und Wolfgang Hasch ließen sich die Jubiläumsfeier nicht entgehen


Oyten. 
(r/as). Die Oytener Blaskapelle feierte kürzlich ihr 25-jähriges Bestehen. Deswegen hatte der Vorstand den Spiegelsaal des Gasthauses Zur Linde, Meyer Bierden, eingeladen.

Bei gutem Essen und nostalgischer Musik gab der Vorsitzende Peter Köster Überblick über die Aktivitäten der Band. Auch für angeregte Gespräche unter den zahlreich erschienenen Aktiven und Förderern gab es reichlich Gelegenheiten.


Die Kapelle ist mit derzeit 24 aktiven Mitgliedern gut besetzt, gerne nehmen die Musiker aber weitere Interessierte Bläser in ihre Reihen auf.

Die nächste Gelegenheit, die Band live zu erleben, bietet sich am Sonntag, 13. Oktober, beim Kaffeekonzert im Bassener Blocks Huus. Auch ein großes Jahreskonzert soll im kommenden Februar stattfinden, der Termin dafür liegt noch nicht fest. © Rotenburger Rundschau GmbH & Co. KG