Marktrundschau 06.01.2010

Ein Prima-Abend
Swingin Fireballs am Freitag in Oyten
Treten am Freitag in Oyten auf: die Swingin Fireballs

Oyten .  (r/stj). Am Freitag, 8. Januar, präsentiert die Blaskapelle Oyten die Swingin Fireballs mit einem Konzert mit Titeln des aus New Orleans stammenden Entertainers, Sängers und Schauspielers Louis Prima. Die Veranstaltung findet in der Aula des Oytener Schulzentrums (Pestalozzistraße) statt und beginnt um 20 Uhr (Einlass ab 19 Uhr).
Louis Prima war in den 20er Jahren Kopf einer sogenannten New-Orleans-Style-Band, leitete in den 30er Jahren ein Swing-Ensemble und in den 40er Jahren eine Big Band. Prima gründete in den 60ern seine eigene Pop-Rock-Band. Seit 2003 findet jährlich eine Veranstaltung mit den Swingin Fireball in Oyten statt, angefangen als Benefizkonzert für die Flutopfer an Oder und Neiße. Das Ensemble behauptet sich seit seiner Gründung auch international.

Karten für das Konzert am Freitag in Oyten sind im T-Z-Shop in Oyten (Am Wehlacker 4), bei Michael Bruder (Zum Dieker Ort 31 in Fischerhude, Telefon 04293/663), bei Peter Köster (Vorsitzender Blaskapelle Oyten, Telefon 04207/3939,) und allen aktiven Mitgliedern der Blaskapelle Oyten erhältlich. Ermäßigte Stehplatzkarten gibt’s ausschließlich für Schüler und Studenten mit gültigem Ausweis.